Info 6 Regeln und Empfehlungen

Ohne Regeln geht es nicht!

Zum Schaffen einer angenehmen und sicheren Umgebung für alle Teilnehmer/Innen gelten folgende, nicht verhandelbare Regeln:

  • bitte melde dich mit deinem richtigen Namen an und nicht maskiert mit einem Pseudonym
  • wir treffen uns ohne jeglichen Einfluss von berauschenden oder bewusstseinsverändernden Mitteln. Mögliche Ausnahme: Verliebtsein 😉
  • das Berühren aller Körperzonen, welche im Schwimmbad von Badebekleidung verdeckt sind, ist nicht erlaubt (=Tabuzone)
  • füge deine eigenen persönlichen Berührungs-Tabuzonen zu diesen allgemeinen Tabuzonen hinzu
  • Küssen ist ebenfalls nicht erlaubt, nicht nur im Gesicht, sondern auch überall anderswo, auch auf der Kleidung
  • während der ganzen Veranstaltung bleiben wir bekleidet
  • die Hände bleiben auf der Kleidung unter Beachtung der Tabuzonen
  • verirrt sich eine Hand versehentlich in die Tabuzone, so legst du sie behutsam an eine andere Stelle, die für dich wieder passt
  • verirrt sich eine Hand absichtlich (oder wiederholt versehentlich) in die Tabuzone, bedeutet es den sofortigen Ausschluss aus der aktuellen Veranstaltung sowie aus allen künftigen Veranstaltungen! Die Entscheidung über den Ausschluss treffen wir gemeinsam mit der betroffenen Person!

denn:

  • Kuscheln bedeutet, achtsame und absichtslose Berührung in liebevoller Art und Weise zu schenken und geschenkt zu bekommen
  • Kuscheln ist in unserem Schutzraum nicht gleichbedeutend mit Sex oder führt zu Sex, dieser Mechanismus wird bei uns definitiv unterbrochen
  • wenn du nach Sex suchst, bist du hier falsch

Unsere Empfehlungen für eine gelungene Teilnahme:

  • nutze die Zeit als Begegnungs- und Experimentierfeld für DICH
  • sei achtsam und respektvoll mit DIR, damit du gleichermaßen auch achtsam und respektvoll mit den anderen Teilnehmern sein kannst
  • respektiere DEINE Grenzen und gleichermaßen die Grenzen der anderen Teilnehmer
  • spüre zu jeder Zeit genau in dich hinein und höre auf dein Bauchgefühl. Vertraue darauf, dass dein Bauchgefühl oft schlauer ist als dein Kopf
  • spürst du erotische Gefühle, erfreue dich kurz daran und lasse sie wieder wie eine Wolke im Wind davonziehen.
  • bedenke und respektiere, dass unser Kuschelworkshop keinen sexuellen oder erotischen Bezug hat.

Du bist eingeladen, jederzeit auf DICH und DEIN Gefühl zu achten:

  • wenn du ein JA fühlst – sage JA.
  • wenn du NEIN fühlst – hier ist der Raum sich zu trauen, NEIN zu sagen.
  • erlaube dir, nichts auszuhalten oder zu erdulden
  • ein NEIN zu jemand anderen zu sagen bedeutet JA zu dir zu sagen.
  • wenn du unsicher bist, also ein ICH WEISS NICHT RECHT oder VIELLEICHT fühlst – dann sage zunächst NEIN. Dieses NEIN könnte sich abhängig von deinem Gefühl und weiterem Erleben später wieder in ein JA verwandeln, muss es aber nicht.
  • respektiere und achte ein NEIN deines Gegenübers, nimm es aber nicht persönlich. Freue dich lieber darüber, dass dein Gegenüber gut auf sich geachtet hat und nimm dir ein gutes Beispiel an ihm, wenn dir NEIN sagen eher schwer fällt.

Was erlaubt ist:

  • bedanke dich ausgiebig bei den Menschen, mit denen du in Kontakt kommst
  • Bitte vorher um Erlaubnis (verbal/nonverbal), wenn du Jemanden berühren möchtest
  • jeder darf mit jedem kuscheln, vorausgesetzt er/sie erhält ein JA
  • du darfst jederzeit deinen Platz wechseln
  • du darfst zu zweit, zu mehreren oder in einer ganzen Gruppe kuscheln

Freiwilligkeit/Eigenverantwortung

  • es gilt absolute Freiwilligkeit: es gibt kein Kuschel- oder Mitmach-Muss
  • du hast die Freiheit dich jederzeit zurückzuziehen, und dich später wieder einzubringen
  • kommuniziere und teile dich mit, denn wir möchten wissen, wie es dir geht und was du möchtest
  • die Anleitung durch den Kuscheltrainer stellt immer nur ein Vorschlag, eine Einladung oder ein Angebot dar.
  • Du darfst die Einladungen eigenverantwortlich annehmen, brauchst es aber nicht.

Bei Fragen, Unsicherheiten oder immer wenn ihr Unterstützung braucht, wendet euch jederzeit an mich als Kuscheltrainer oder an meine Assistenten.